Familienbildungsfreizeiten    -                                 und Familienbildungswochenenden

Ein weiteres Angebot des Landesprogramms STÄRKE sind Familienbildungsfreizeiten, sowie Familienbildungswochenenden, an denen Familien in besonderen Lebenssituationen teilnehmen können.

Diese werden vom Land Baden-Württemberg ebenfalls finanziell unterstützt, sodass in der Regel nur ein sehr geringer Eigenanteil zu bezahlen ist.

Die Freizeiten des Landkreises Reutlingen sind für Sie als Familie kostenfrei - bis auf eine Anmeldegebühr von 25€ pro Person (ab dem 1. Lebensjahr), und die zu entrichtende Kurtaxe.
Die Familienbildungswochenenden auf der Schwäbischen Alb sind ganz kostenfrei - für Familien in besonderen Lebenslagen.

Familienbildungsfreizeiten


STÄRKE- Alleinerziehendenfreizeit: 18. Mai - 25. Mai 2019, in Langenargen, am Bodensee - mit noch nicht schulpflichtigen kleinen Kindern

STÄRKE- Alleinerziehendenfreizeit: 15. Juni - 22. Juni 2019, in Schramberg, im Schwarzwald - PFINGSTFERIEN - mit schulpflichtigen Kindern und ggfs. kleineren Geschwisterkindern


Genauere Informationen zu den Familienbildungsfreizeiten, sowie eine Anmeldekarte finden Sie in unten stehenden Flyern.

Flyer

Langenargen - Frühjahr - Unsere Zeit am See! (PDF)
Schwarzwald - Pfingststferien - Erleben, Entdecken, Entfalten! (PDF)




Gefördert durch

Dieses Projekt wird gefördert durch

Träger